THOMAS TESKE
 BERATUNG UND LIQUIDITÄTSPLANUNG 

Der passende Zug zum richtigen Zeitpunkt..!

FINANZPLANUNG UND BERATUNG AUS EINER HAND
FÜR KMU & MITTELSTAND & PRIVAT


THOMAS TESKE

im Beraterzentrum Düsseldorf (BZD)

Ihre FINANZBERATUNG für sie und ihn. 

1986 gründete Thomas Teske die Unternehmung Finplan-Beratung. Die Wurzeln der Unternehmung lagen anfänglich in der Angewandten Baufinanzierung auf Basis eines Honorars für Privatpersonen aber auch für gewerbliche Kunden. 

Im Rahmen dieser Tätigkeit blieb es nicht aus, das Herr Teske in den ´90 Jahren einige Geldgeber mit der unglücklichen jährlichen Zins und Tilgungsverrechnung ertappte, aber auch mit anderen ´Verfehlungen´! Er konnte den entsprechenden Kunden viele Vorteile errechnen. Diese ermittelten, zunächst rechnerischen Vorteile, wurde im Sinne des Kunden  und mit dem Kunden erfolgreich umgesetzt! 

Eine umfangreiche Phase der Weiterbildung brachte es mit sich, das Herr Teske den Leitsatz, 

-der passende Zug zum richtigen Zeitpunkt- 

kreiert hat!  

Herr Teske steht für die Restrukturierungs-/Sanierungsberatung zur Verfügung! Der Fokus des Restrukturierungs- und Sanierungsberatung liegt u.a. auf der außergerichtlichen Sanierung.

Die weitere Dienstleistungen die Herr Teske andient, werden über die Begleitung der Existenzgründung-/Festigung, über die private Finanzplanung und der Konzeptionsentwicklung der Angewandten Baufinanzierung, vervollständigt.   

Die umfängliche Dienstleistung des Herrn Teske folgt vier Leitlinien; Wettbewerbs- und Renditefähigkeit; Flexibilität, Qualität, Transparenz.

Das Weltbild, unabhängig und frei von der Einflussnahme Dritter, bildet das Fundament der Dienstleistung des Herrn Teske; eine Strategie, die aktiv ist, kaufmännisch geprägt und verschiedene Dienstleistungseinheiten, miteinander verknüpft, berücksichtigt. 

 Schauen Sie sich die aktuell erhaltenen Rezessionen an, wenn Sie mögen!


 

 

01

RESTRUKTURIERUNGS- / SANIERUNGSBERATUNG

Wir verstehen Sanierung als ganzheitliche Aufgabe, die die strategische Neuausrichtung, die operative Verbesserung sowie die finanzielle Gesundung des Unternehmens umfasst. 

MEHR ›




02

Die Projektentwicklung- /Begleitung... die FINANZ­PLANUNG

Es geht u.a. um Themen rund um die Wohnraumförderungsbestimmungen (WFB), um die Städtebaulichen und techn. Voraussetzungen für die sozialen Mietwohnungen.  Bei dieser Gelegenheit sollte nicht das Wohn- / Teilhabegesetz (WTG) übersehen werden. 

MEHR >


 


03

EXISTENZGRÜNDUNG &  FESTIGUNGSBERATUNG FÜR DEN KMU UND FREIBERUFLER

Erstellung von Businessplänen, eine professionelle Liquiditäts­planung, Betreuung und Präsentation vor möglichen Geldgebern.

MEHR ›



04

PRIVATE FINANZEN
IHR PERSÖHNLICHER
LEBENSPLAN

Ganzheitliche Finanzplanung, Analyse Ihrer persönlichen Vermögens- und Steuersituation, individuelle Anlagestrategien.

MEHR ›


 

05

BAUFINANZIERUNG

Der Finanzmarkt hält viele verschiedene Finanzierungs-Modelle bereit. Doch welches davon passt auch wirklich zu Ihnen?

ZUR WEBSEITE ›










E-Mail
Anruf