Immobilienpreise steigen ungebremst weiter..!

Gut für Immobilienbesitzer, schlecht für Kaufinteressenten und Mieter: Wie das Statistische Bundesamt bekannt gab, findet die Preisrallye auf den deutschen Immobilienmärkten einstweilen kein Ende. In den sieben größten Metropolen (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart und Düsseldorf) wurde zuletzt auf Jahressicht ein Preisanstieg von 10...


Altersvorsorgeberatung bei der Deutschen Rentenversicherung? Besser nicht?

163 Auskunfts- und Beratungsstellen unterhalten die 16 Rentenversicherungsträger, aus denen sich die Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund) zusammensetzt. Hier erhalten die Bürger Beratung zu ihrer Altersvorsorge – zu vorhandenen Rentenansprüchen, verbleibenden Lücken und individuell geeigneten Lösungsmöglichkeiten. Dass es mit der Beratungsqualität jedoch nicht weit her...


Bekommen Immobilienkäufer bald Geld fürs Geldleihen?

Mit der jüngsten Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) ist das noch vor Kurzem unvorstellbare weiter in den Bereich des Möglichen gerückt: Negativzinsen auf Immobilienfinanzierungen. Anders ausgedrückt: Geld bekommen, wenn man sich Geld leiht. In Dänemark muss man bei einigen Banken bereits weniger zurückzahlen, als man...


STEUERBERATERHAFTUNG: Bilanzierung nach Fortführungswerten bei bestehendem Insolvenzgrund; Prüfungspflichten des mit der Erstellung eines Jahresabschlusses für eine GmbH beauftragten Steuerberaters; Hinweispflichten auf einen möglichen Insolvenzgrund

Grundlage dieser Überschrift bildet das Urteil vom BGH v. 26.01.2017 - IX ZR 285/14 /Ergänzend zum BGH, Urteil vom 7. März 2013, IX ZR 64/12, WM 2013, 802 und BGH, Urteil vom 6. Juni 2013, IX ZR 204/12, WM 2013, 1323 Zitatanfang:…Der mit der Erstellung eines...


Tipps zur DSGVO für kleine Websites – Aus der Praxis eines Webentwicklers

Ein Gastbeitrag von Joerg Niemann - freiberuflicher Webentwickler Als erfahrener Webentwickler der, häufig auch langfristig, Kunden bei ihren Webaktivitäten betreut, ist das Thema der am 25. Mai in Kraft tretenden EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ein ganz besonderes. Noch nie habe ich so viele unterschiedliche Interpretationen bezüglich gesetzlicher Vorgaben...


KfW und BAFA: Was sich ändert – was sollten Sie beachten!

Förderungen der KfW-Bank und Zuschüsse des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sind bei Bauherren äußerst beliebt. KfW und BAFA haben jetzt einige Bedingungen verändert, teils zum Nachteil für Verbraucher. Wir zeigen auf, wie die Veränderungen bei der Finanzierungsplanung berücksichtigt werden sollten. Einige ungünstige Veränderungen für Verbraucher. So...